Strategie

Vielfältig, fundiert, impulsgebend – diese Werte kennzeichnen die BFH. Sie spiegeln sich auch in der neuen Strategie.

 

Die BFH möchte sich dem Wandel nicht einfach anpassen, sie möchte ihn gestalten - um auch in Zukunft ihrem Auftrag gerecht zu werden: als anwendungsorientierte Hochschule Studierende auf berufliche Tätigkeiten vorzubereiten und einen nachhaltigen Beitrag zum Hochschul- und Wirtschaftsstandort Bern zu leisten. Es gilt deshalb, Erreichtes zu konsolidieren und Schwerpunkte für die Zukunft zu setzen. Die neue Strategie ist ein weiterer, konsequenter Schritt dazu.

 

Vielfältig, fundiert, impulsgebend – diese Werte kennzeichnen die BFH. Sie spiegeln sich auch in der neuen Strategie. Diese ist entstanden in einem breit abgestützten Prozess, der die BFH mit der ganzen Vielfalt ihrer Departemente, Kommissionen und Bereiche einschloss. Diese Vielfalt und ihre Vernetzung begründet die Stärke der BFH. Der Strategie verleiht sie eine starke Fundierung.

 

Vor allem aber gibt die Strategie der BFH Impulse, und dies in mehrerer Hinsicht: Impulse zum Schöpfen von Mehrwert aus der Dynamik von Einheit und Vielfalt. Impulse auch zur weiteren Verknüpfung von Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistungen. Das Engagement von den und für die Mitarbeitenden sowie das Wahrnehmen gesellschaftlicher Verantwortung werden als Grundpfeiler der BFH festgeschrieben. Ihre regionale Verankerung wird als Ausgangspunkt für Tätigkeiten mit nationaler und internationaler Ausstrahlung definiert.

 

Die Strategie wird dazu beitragen, die BFH weiter als führende und international anerkannte Fachhochschule der Schweiz zu positionieren

Seite drucken

Downloads

efqm
efqm