Lernen mit der Maus

Komplexes verständlich erklären

In diesem Seminar lernen Sie, wie man Dinge so erklärt, dass die Studierenden sie verstehen und wie man Lehrstoff in gute Geschichten verpackt.

 

Sie kennen die „Sendung mit der Maus“? Welche Methoden führen dazu, dass das Publikum die Sachgeschichten versteht? Ob diese Methoden Ihnen auch bei der Entwicklung und Präsentation Ihrer Lehrveranstaltungen weiterhelfen? Christoph Biemann und Joachim Lachmuth, eines der „Gesichter“ und der Redakteur der „Sendung mit der Maus“, zeigen Ihnen, wie sie das machen. 

 

Anmerkung: Wir drehen keine Filme, sondern entwickeln Lehrveranstaltungen!

 

Datum

8./9. September 2017, 10-18 Uhr (1. Tag), 08.45-16.30 Uhr (2. Tag)

(musste vom 05./06.05. verschoben werden auf den 08./09.09.)

 

Kosten

CHF 490.-

 

Kursort

Wankdorffeldstrasse 102, 3014 Bern (BFH Managementzentrum, Weiterbildung Fachstelle Hochschuldidaktik & E-Learning)

 

Kursleitung

Joachim Lachmuth, WDR, Redaktion Sendung mit der Maus
Christoph Biemann, Regisseur und Moderator
Claudia Walter, Stellvertretende Leitung und Trainerin am DiZ Ingolstadt

 

Anmeldung

hier

Seite drucken

Anmeldung

hier

 

 

Kontakt

Berner Fachhochschule

Fachstelle Hochschuldidaktik & E-Learning HdEL

hdel(at)bfh.ch

efqm
efqm