Lernförderlich aktivieren - jenseits von "Think-Pair-Share"

Aktivierende Methoden für Lehrende mit Lehrerfahrung

Sie lernen umfangreichere, kompetenzorientierte Formen der Studierenden-Aktivierung kennen und erproben sie. Lehrende berichten, welche Methoden sie bereits eingesetzt haben und für welche Ziele und Lehrveranstaltungsphasen sie neue brauchen. Sie erhalten Zeit, Methoden kennen zu lernen und in die eigene Lehre einzubauen. Inputphasen wechseln sich mit Einzelarbeiten und kollegialer Beratung ab.

 

Mitnehmen

Materialien für eine Lehrveranstaltung, für die Sie weitere aktivierende Methoden planen wollen.

 

Datum

06./07. April 2017

 

Kosten

CHF 490.- für zwei Tage.

 

Kursort

Wankdorffeldstrasse 102, 3014 Bern

 

Kursleitung

Eva-Maria Schumacher, dipl. Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP).

www.constructif.de

 

Anmeldung

hier

 

 

Seite drucken
efqm
efqm