Gaststudium an der Berner Fachhochschule

Sie absolvieren ein Studium an einer ausländischen Hochschule und interessieren sich für ein Auslandsemester an der Berner Fachhochschule BFH? Ausländische Studierende können sich für ein oder zwei Gastsemester an der BFH bewerben.

 

Die BFH ist international vernetzt und pflegt enge Beziehungen zu ausländischen Partnerhochschulen innerhalb und ausserhalb Europas. Vereinbarungen zum Studierendenaustausch ermöglichen Studierenden beider Partner in einem Auslandsemester wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Im europäischen Raum findet der Studierendenaustausch im Rahmen des EU-Programms für Bildung, Jugend und Sport Erasmus+ statt. Seit dem Hochschuljahr 2014/15 werden die benötigten Gelder im Rahmen des «Swiss European Mobility Programme» (SEMP) von der Schweiz selbst zur Verfügung gestellt. Das Prozedere und die Bedingungen bleiben für Studierende und Lehrpersonal jedoch gleich.

Frühzeitige Organisation

Wenden Sie sich frühzeitig an die Ansprechpersonen für Internationales in Ihrer Heimathochschule, um ein Austauschsemester in die Wege zu leiten.

Partnerhochschulen

Für einen ERASMUS–Studienaufenthalt bei der BFH ist die Austauschvereinbarung mit ihrer Heimathochschule Voraussetzung. Erkundigen Sie sich diesbezüglich beim International Relations Office ihrer Heimathochschule.

Studiengänge der Berner Fachhochschule

Studiengänge von A-Z

 

 

Rasch Kontakte knüpfen

Wir empfehlen Ihnen, sich noch vor Abreise in die Schweiz beim Erasmus Student Network (ESN) anzumelden.

 

Das ESN ist eine europaweite studentische Organisation, die die soziale und persönliche Integration von Austauschstudierenden fördert. Dazu gehören Welcome-Parties, Veranstaltungen, Ausflüge und persönlicher Support während des Aufenthalts. Ausserdem werden Austauschstudierende auf Wunsch bei Ankunft am Flughafen abgeholt. Als Erasmus-Studentin oder -Student haben Sie zudem die Möglichkeit, sich ein/e Mentor/in (eine Berner Studentin/ein Berner Student) zuweisen zu lassen. Die Mentorin oder der Mentor begleitet Sie während Ihres Aufenthalts und steht bei Fragen und Unklarheiten mit Rat und Tat zur Seite.

 

ESN unterstützt Austauschstudierende in allen Belangen und kann dazu beitragen, dass Ihnen die Ankunft leichter fällt, Ihr Aufenthalt einfacher wird und mit noch mehr Spass verbunden ist.

 

Kontakt und Informationen für Austauschstudierende der Berner Fachhochschule:

 

ESN Sektion Bern

efqm
efqm