Als Doktorandin oder Doktorand an der Berner Fachhochschule

Die Hochschule der Künste HKB bietet gemeinsam mit der Universität Bern das Programm «Graduate School of the Arts» an.

Es handelt sich um ein interdisziplinär angelegtes Doktoratsprogramm, das sich sowohl an forschende Künstlerinnen und Künstler, als auch an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler richtet, die sich für künstlerische Praxis interessieren.

In anderen Disziplinen besteht zudem, in Kooperation mit ausländischen Partnerhochschulen, vereinzelt die Möglichkeit, als Doktorandin oder Doktorand für die praktische Grundlagenarbeit Ihrer Dissertation an einer unser Forschungsabteilungen angestellt zu werden.

Über die Anstellung von Doktoranden entscheidet die jeweilige Forschungsleitung in den Departementen der BFH. Das International Relations Office unterstützt Sie gerne bei entsprechenden Abklärungen.

efqm
efqm