Master of Arts in Theater

Portrait

Das Masterstudium mit der Vertiefung Expanded Theater ist ein international einzigartiges Angebot, das sich an modernen Formen der darstellenden Künste orientiert und die Fähigkeit vermittelt, eigene künstlerische Projekte in einem internationalen Markt zu realisieren.

 

Die Gestaltung des Studiums richtet sich nach den individuellen Schwerpunkten der Studierenden. Ausgewiesene Theaterpersönlich­keiten arbeiten mit den Studierenden an sämtlichen künstlerischen und organisatorischen Aspekten ihrer Produktion. Hohes künstlerisch­-darstellerisches Niveau wird mit Eigenständigkeit, Flexibilität und transdisziplinären Kompetenzen verbunden. Dabei integriert das Studium über die Darstellung hinaus auch Themen wie Raumgestal­tung, Lichtdesign, Ton, Medien und Management.

 

Der Studiengang wendet sich nicht nur an Schauspielerinnen und Schauspieler, sondern explizit auch an Künstlerinnen und Künstler anderer Disziplinen wie beispielsweise Tänzerinnen oder Performer.

Steckbrief

Titel/AbschlussMaster of Arts in Theater

Schwerpunkte/

Vertiefungsrichtungen

Der Master of Arts in Theater ist Teil des Master-Campus-Theater CH mit sechs Vertiefungsrichtungen an vier Schweizer Hochschulen. Die Hochschule der Künste Bern bietet die Vertiefung Expanded Theater an.
Studienform/enVollzeit
Unterrichtssprache/ndeutsch, englisch
Studienort/eBern und weitere Standorte des Master-Campus-Theater CH
StudienbeginnKW 38
AnmeldeschlussAnmeldefrist Master
KooperationenMaster-Campus-Theater CH (Schweizerische Theaterhochschule in Lausanne, Verscio und Zürich), diverse Hochschulen im europäischen und aussereuropäischen Raum

Perspektiven

Das Studium schliesst mit dem Titel Master of Arts in Theater mit der Vertiefung Scenic Arts Practice ab. Der Abschluss befähigt, künst­lerische Ideen, welche über die üblichen Felder von Theater hinaus­ gehen, zu entwickeln und umzusetzen. Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, eine eigene Produktion zu initiieren, zu planen, zu leiten, zu realisieren und in Bezug zum Publikumsinteresse zu setzen.

Details zum Studium

MA Theater

Seite drucken

Leitung Studiengang

Wolfram Heberle

T +41 31 312 38 65

E-Mail

Veranstaltungen

efqm
efqm