Master of Science in Sportwissenschaften

Portrait

Das Studium zum Master of Science in Sportwissenschaften mit den Vertiefungsrichtungen «Unterricht» oder «Gesundheit und Forschung» ist ein Joint Master der Eidgenössischen Hochschule für Sport Magglingen und der Universität Freiburg.

 

Neben der fachwissenschaftlichen Vertiefung in Sportwissenschaft, fokussiert der Studiengang mit der Vertiefung «Unterricht» auf spezifische Themen hinsichtlich einer potenziellen Tätigkeit als Fachlehrperson Sport auf Stufe Sek II Maturitätsschulen. Die Absolventinnen und Absolventen werden befähigt, wissenschaftliche Arbeitsweisen anzuwenden, mit sportwissenschaftlichen Erkenntnissen umzugehen und sie nutzbringend in der sportpraktischen Umsetzung einfliessen zu lassen.

 

Im Master of Science in Sportwissenschaften mit Vertiefungsrichtung «Gesundheit und Forschung» wird der Schwerpunkt auf wissenschaftliche Themen der Gesundheitsforschung und Gesundheitsförderung gelegt. Die Studierenden werden in das wissenschaftliche Arbeiten eingeführt und führen eigenständig Forschungsprojekte im Kontext der Gesundheitsforschung durch.

Steckbrief

Titel/AbschlussMaster of Science in Sportwissenschaften

Schwerpunkte/

Vertiefungsrichtungen

  • Unterricht
  • Gesundheit und Forschung
Studienform/enVollzeit
Unterrichtssprache/nDeutsch, Französisch
Studienort/eMagglingen, Freiburg
StudienbeginnKW 38
AnmeldeschlussAnmeldefrist Master
KooperationenUniversität Freiburg

Perspektiven

Das Studium wird mit dem «Master of Science in Sportwissenschaften mit Vertiefungsrichtung Unterricht oder Gesundheit und Forschung» abgeschlossen.

Mögliche Tätigkeitsfelder je nach Vertiefungsrichtung:

  • Fachlehrperson Sport auf Sekundarstufe II Maturitätsschulen
  • Tätigkeit in der Prävention
  • Tätigkeit in der bewegungswissenschaftlichen Forschung

Details zum Studium

MSc Sportwissenschaften

Seite drucken

Leitung Studiengang

Andres Schneider

T +41 58 467 62 45

E-Mail

Veranstaltungen

efqm
efqm