Wissenschaftscafé Bern

Wissenschaftscafé Bern

Veranstaltungsort:Orell Füssli im Loeb, Spitalgasse 47/51, 3001 Bern
Event Café (2. Untergeschoss)

Veranstaltung Juni/Juli:
Berner GenerationenHaus
im Burgerspital
Bahnhofplatz 2, 3001 Bern
Datum und Zeit:In der Regel jeden ersten Montag im Monat
17:30-19:00 Uhr
Veranstalter:Stiftung Science et Cité
Universität Bern
Berner Fachhochschule
Pädagogische Hochschule PHBern
Der Eintritt ist frei

 

Nächste Veranstaltungen:

Montag, 5. November 2018

Künstliche Intelligenz

Was versteht man unter künstlicher Intelligenz? Wo wird künstliche Intelligenz eingesetzt? Was sind Vor- und Nachteile, wenn künstliche Systeme selber lernen? Zerstören die Menschen durch Technik ihre Lebensgrundlage oder passiert das nur in Science-Fiction?

 

Markus Marcin Dozent für Medien und Informatik, Institut Sekundarstufe I, PHBern

Dr. René Müller Professor für Informatik, Institut für ICT-based Management, Berner Fachhochschule

Prof. Dr. Virginia Richter Ordinaria für Englische Literaturwissenschaft, Universität Bern

Moderation: Patrick Imhasly Wissenschaftsjournalist NZZ am Sonntag

 

Hinweis: Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Kubricks 2001: A SPACE ODYSSEY zeigt das Kino REX (Schwanengasse 9, Bern) um 20 Uhr den Film.

 

 

Seite drucken

Kontakt

Stiftung Science et Cité
E-Mail
science-et-cite.ch

efqm
efqm
HFKG