TecLab Burgdorf

TecLab Burgdorf

Unter dem Namen TecLab Burgdorf entsteht am heutigen BFH-Standort Tiergarten (Jlcoweg 1) in Burgdorf eine gemeinsame Einrichtung der Berner Fachhochschule BFH und der Technischen Fachschule TF Bern. Diese wird Angebote aus den Bereichen Cleantech und der Nachwuchsförderung für technische Berufe vereinen.

 

Das TecLab Burgdorf wird:

  • einen Beitrag zur Qualifizierung von Berufsleuten leisten. Es schafft ergänzende Weiterbildungsangebote im Bereich Cleantech auf Tertiärstufe B.
  • Startup-Firmen unterstützen und eine Austauschplattform für Industrie, Gewerbe und KMU sowie Bildungsinstitutionen im Bereich Cleantech sein.
  • einen Beitrag zur Entschärfung des Fachkräftemangels in den technischen Berufen leisten. Es bietet dereinst praxisnahe Erlebnis- und Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche sowie Lehrpersonen, die sie für die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistern.

 

Der Startschuss zur Konzeption des TecLab Burgdorf ist in der ersten Jahreshälfte 2017 gefallen. Die BFH und die TF Bern arbeiten unter der Führung der Erziehungsdirektion eng zusammen. Die Betriebsaufnahme des «TecLab Burgdorf» ist auf 2023 geplant.

 

Mit dem TecLab bleibt Burgdorf ein Standort der BFH und profitiert von einem gemeinsamen Angebot der BFH und der TF Bern. Das TecLab Burgdorf trägt zur Attraktivität des Bildungsstandorts Stadt und Region Burgdorf bei.

Seite drucken

Kontakt

Berner Fachhochschule

Falkenplatz 24 

CH-3012 Bern

Lageplan



T +41 31 848 33 00

F +41 31 848 33 03

E-Mail

efqm
efqm