Veranstaltungen (ohne Lehrveranstaltungen)

Öffentliche Veranstaltungen an der BFH sind mit Einschränkungen wieder möglich. Es gilt eine Begrenzung der Teilnehmendenzahl auf 50 Personen in Innenräumen, respektive 100 Personen im Aussenbereich. Die geltenden Sicherheitsmassnahmen sind ausnahmslos einzuhalten:

Als Veranstaltung in diesem Sinn gelten alle Anlässe mit internen oder externen Personen, auch spezielle Prüfungsformate (z. B. öffentliche Konzerte, Kolloquien).

Veranstaltungen mit externen Besucher*innen sind vorgängig via Online-Formular zu melden.

Finden BFH-Veranstaltungen extern statt, gelten die Bedingungen des Veranstaltungsorts.

Meldeformular Veranstaltung

* Pflichtfeld