Online-Ideencafé "BFH SUSTAINS meets TechLab"

Das Ideencafé stattete dem TecLab in Burgdorf einen virtuellen Besuch ab. Nebst einem anregenden Austausch zu Nachhaltiger Entwicklung erfuhren wir von Roland Rohner mehr über das Angebot und die Vorzüge des TecLab.

– Das Ideencafé fand am 7. Dezember 2020 online statt.

Unser drittes Ideencafé mussten wir gezwungenermassen online durchführen. Die Drinks musste diesmal also jede Teilnehmer*in selber organisieren. Dennoch konnten wir es wie geplant in Zusammenarbeit mit dem TechLab in Burgdorf durchführen. Die Anzahl der Teilnehmenden war leider viel tiefer als in den beiden vorangehenden Ideencafés. Aber Qualität geht bekanntlich ja vor Quantität!

Nach einer kurzen Begrüssung durch Manuel von der Fachstelle Nachhaltige Entwicklung und einer Kennenlernrunde, stellte uns Roland Rohner und Jana Schiendorfer kurz das TechLab vor und führten uns in ihre spannenden Aufgaben, Initiativen und Projekte ein. Dabei konnten wir Roland virtuell als Fledermaus in einem kleinen Wald navigieren sehen, bevor er uns auf eine virtuelle Tour durch das Gebäude mitnahm.

Danach war Zeit für Fragen und Diskussionen, welche rege genutzt wurde. Es wurden mögliche Finanzierungsmöglichkeiten wie beispielsweise das Förderprogramm U Change vorgestellt und Ideen für konkrete studentische Projekte in Zusammenarbeit mit dem TechLab entwickelt und diskutiert. 

Zum Schluss waren sich alle einig, dass es zwischen BFH SUSTAINS und dem TechLab viel Potential für Zusammenarbeit und spannende Studierendenprojekte gibt.

Ideencafe Logobild

Steckbrief

  • Ort Das Ideencafé fand am 7. Dezember 2020 online statt.