Muskelverletzungen – Rehabilitation – Return to sport 22. Februar 2022

Guest Lecture von Jonas Spiess, Sportphysiotherapeut, BASPO, Swiss Olympic Medical Center

22.02.2022, 18.00–19.00 Uhr – Online

Steckbrief

Guest Lecture Muskelverletzung

Muskelverletzungen treten im Sport tagtäglich auf. Bis zu 50 % aller Verletzungen im Sport sind Muskelverletzungen, wobei mehr als die Hälfte davon die Oberschenkelmuskulatur betreffen. Hamstringsverletzungen haben im Spitzenfussball in den letzten 20 Jahren um 4 % zugenommen. 50 % der Rezidiv-Verletzungen treten innerhalb von 25 Tagen nach der Rückkehr zum Sport auf, was eine Herausforderung für die Rehabilitation darstellt.
Ziel der Guest Lecture ist es, aktuelle Evidenz dazu aufzuzeigen, wie Athlet*innen nach einer Muskelverletzung durch die Wahl der optimalen Belastung wieder auf ihr ursprüngliches Leistungsniveau gebracht werden können.

Moderation

  • Michaela Born, Studienleiterin Weiterbildung Physiotherapie BFH
  • Annina Zürcher, Vorstandsmitglied Physiobern

Livestream

Die Online-Guest-Lecture wird per Livestream über das Web ausgestrahlt. Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Institution an weiterbildung.physiotherapie@bfh.ch und wir werden Ihnen den Link zum Livestream zustellen.

Referent

Portrait Jonas Spiess
Jonas Spiess, Sportphysiotherapeut
  • CAS in Sportphysiotherapie
  • Tätig an der eidgenössischen Hochschule für Sport in Magglingen
  • Betreut als Sportphysiotherapeut beim Swiss Olympic Medical Center schweizerische Spitzenathleten aus verschiedenen Sportarten
  • Seit fast 10 Jahren Betreuung von Profifussballern, u. a. seit 8 Jahren die U18 – U20-Nationalmannschaft der Männer
  • Chefphysiotherapeut der Fussball-Academy für Frauenfussball des Schweizerischen Fussballverbands
  • Mitglied der Medizinischen Kommission des Schweizerischen Fussballverbands