Breeze Von Martina Woodtli

Die multimediale Installation «breeze» von Marina Woodtli erschafft die Illusion von künstlichen Unterwasserwelten. Wir tauchen in eine Realität ein, die von Überlagerungen und malerischen Bildern geprägt ist.

18.11.2020, 19 Uhr bis 20.12.2020 – Cabane B, Kunstraum beim Bahnhof Bümpliz Nord, Mühledorfstrasse 18, 3018 Bern

Grafik in den Cabane-B-Farben, Lila, Schwarz, Weiss und Grau.

Die Arbeit «breeze» reflektiert auf grossen Stoffbahnen das Verhältnis des Menschen zur Natur und spielt mit unserer Wahrnehmung sowie Veränderungen nach ästhetischen Gesichtspunkten. Das Projekt wird vom Workshop Cyano (Anmeldung erforderlich) begleitet in welchem auf experimentelle Weise, mit Pflanzen aus dem Garten und Meer, Seidentücher bedruckt werden. Die Finissage, die für den 20. Dezeumber 2020 geplant ist, findet voraussichtlich statt. Für Corona-spezifische Updates bitte hier vorbeischauen.

Steckbrief

  • Startdatum 18.11.2020, 19 Uhr
  • Enddatum 20.12.2020
  • Ort Cabane B, Kunstraum beim Bahnhof Bümpliz Nord, Mühledorfstrasse 18, 3018 Bern