Career Day 2022: Wir blicken zurück auf einen erfolgreichen 21. Karrieretag an der BFH

16.05.2022 Nach rund zwei Jahren Auszeit fanden am 10. Mai anlässlich des Career Day 2022 erneut über 60 innovative Schweizer Unternehmen den Weg in die Räumlichkeiten der BFH in Biel, wo sie den Studierenden des Departements Technik und Informatik (TI) attraktive Karrieremöglichkeiten präsentierten. Die Stimmung beim Networking war ausgelassen, die Absolvent*innen engagiert, die Firmen interessiert – ein erfolgreicher Career Day 2022.

Der stellvertretende Direktor des Departements Technik und Informatik, Roger Filliger, hiess die Firmen und Studierenden Anfang Nachmittag im Hauptgebäude des TI willkommen und lud zum ausgiebigen Networking an den über 60 interessanten Firmenständen ein.

Auch wurde hinsichtlich des diesjährigen Career Day neu die Matchmaking-Plattform Talentefinder eingeführt und mit der bewährten Firmenausstellung vor Ort kombiniert: Mittels Registrierung via App fand zwischen manchen Studierenden und den teilnehmenden Firmen bereits vor dem Anlass ein digitaler Austausch statt. «Es ist ein vorbereitender Schritt, um sich in Präsenz in einem zweiten Schritt kennenzulernen», so Roger Filliger über die Kombination von virtuellem und Austausch vor Ort. Am Career Day konnten dann via App vereinbarte Vorstellungsgespräche durchgeführt werden. Informatik-Student Henri Zimmerlin war vor Ort und liess uns an seinen positiven Erfahrungen teilhaben

Bei einem informelleren Austausch zum Feierabendbier liessen die Anwesenden gegen Ende Nachmittag die Veranstaltung gemächlich ausklingen.

Auch dieses Jahr vermochte der Career Day sich als ideale Plattform präsentieren, wo angehende Fachkräfte und die Schweizer Wirtschaft sich gewinnbringend vernetzen. 

Mehr erfahren