Die HKB ging in Burgdorf auf die Stör

23.03.2019 Bereichernde Begegnungen, ungewöhnliche Zusammenarbeiten und globales Medien-Echo – all das und vieles mehr entstand von September 2018 bis März 2019 in Burgdorf.

HKB geht an Land Burgdorf Bild vergrössern

Studierende der HKB kamen wie früher die Wanderarbeiter*innen auf die Stör und bearbeiteten vorhandenes Material, wandelten es um und veredelten es. Dabei ging es nicht nur darum, einen besonders interessanten Raum zu bespielen, sondern mit einzelnen Menschen, Vereinen oder Institutionen aus Burgdorf gemeinsam etwas zu entwickelten. Rund ein Dutzend solcher Projekte wurden im Rahmen der diesjährigen Austragung in Burgdorf realisiert. Mehr Bilder und Infos zu den Teilprojekten finden Sie auf hkbgehtanland.ch.

Mehr erfahren