Projekt Alter: Den Aufbruch gemeinsam gestalten!

18.04.2019 Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) lädt am 14. Mai in Bern zur Nationalen Tagung für Fachpersonen aus dem Sozial-, Alters- und Gesundheitswesen ein. Das Institut Alter der Berner Fachhochschule ist dabei mit einem Workshop und einem Informationsstand vertreten.

Der Übergang vom aktiven zum fragilen Lebensalter wird immer länger. Damit verbunden stellen sich neue Fragen: Was braucht es, damit ältere Menschen gesellschaftlich integriert bleiben? Wie gelingt es, Altern nicht nur als individuellen Prozesse gut zu begleiten, sondern auch als Verantwortung einer «Caring Community» umzusetzen?

16. Nationale Fachtagung des SRK
Projekt Alter: Den Aufbruch gemeinsam gestalten!
Dienstag, 14. Mai 2019, Kongresszentrum BernExpo

Es erwarten Sie: spannende Referate, fachlich ausgewiesene Podiumsteilnehmende, interaktive Ateliers und kreative Pausen mit Künstlerinnen von varietäter.

Fachgebiet: Alter, Alter
Rubrik: Weiterbildung