«Lebensgestaltung im Alter» Senevita-Förderpreis für BFH-Studierende

03.10.2019 Studentinnen und Studenten, die sich in ihrem Studium an der Berner Fachhochschule BFH mit dem Thema Alter beschäftigen, können sich bis zum 31. Januar 2020 um den Förderpreis der Senevita Stiftung bewerben.

Die Sicht von jungen Menschen auf die letzten Lebensabschnitte kann in vielen Bereichen helfen, neue Wege zu finden und Brücken zwischen den Generationen zu schlagen. Altersfragen betreffen alle Lebensbereiche, daher wird der Preis ausdrücklich für fachspezifische und interdisziplinäre Arbeiten aus allen Departementen und Fachrichtungen der BFH ausgeschrieben. 

Studentinnen und Studenten, die sich in ihrem Studium (Bachelor, konsekutiver Master, DAS, MAS) an der Berner Fachhochschule BFH mit dem Thema Alter beschäftigen, können sich um den Förderpreis der Senevita Stiftung bewerben. Der Preis wird für hervorragende, innovative Arbeiten der letzten zwei Jahre vergeben und will das Interesse von Studierenden für das Thema «Lebensgestaltung im Alter» wecken und den Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis unterstützen. 

Einsendeschluss: 31. Januar 2020 

Fachgebiet: Alter, Alter, Soziale Arbeit
Rubrik: Weiterbildung, Studium, Fachhochschule