Begrüssung neue Studierende

Zu Studienbeginn werden die neuen Studierenden von ihren jeweiligen Abteilungsleitern willkommen geheissen.

13.09.2019, 09:00-18:30 Uhr – Biel, Burgdorf und Bern

Steckbrief

  • Startdatum 13.09.2019, 09:00-18:30 Uhr
  • Ort Biel, Burgdorf und Bern

09:00

  • ​Begrüssung durch den Direktor Dr. Lukas Rohr und Marylou Bregy, Dozierende für Sprachen
  • Der Verband der Studierenden an der BFH-TI stellt sich vor
  • 1-2 Beiträge von Studierenden/Diplomanden zum Studentenleben
  • Alexander Leu, Head International Relations, informiert über den internationalen Austausch
  • Marcel Meier, Leiter Hochschulsport Berner Fachhochschule, informiert über das Sportangebot der BFH
09:45

​Information IT durch Martin Christen, Leiter IT-Services

​10:15

Einführung in die Abteilungen

12:00

Ende der Veranstaltung

 

13:00
  • Begrüssung durch den Direktor Lukas Rohr
  • Der Verband der Studierenden an der BFH-TI stellt sich vor
  • 1-2 Beiträge von Studierenden/Diplomanden zum Studentenleben
  • Alexander Leu, Head International Relations, informiert über den internationalen Austausch
  • Matthias Noth, Sportverantwortlicher BFH Burgdorf & Turnverein Tech Burgdorf, informiert über das Sportangebot der BFH
​13:45

​Information IT durch Martin Christen, Leiter IT-Services

​14:15

​Einführung in die Abteilungen

16:00

Ende der Veranstaltung

17:00

​Bern - Wankdorffeldstrasse 102 - Raum 105

  • Begrüssung der teilzeit- und berufsbegleitend Studierenden Informatik durch den Direktor Dr. Lukas Rohr und Eric Dubuis, Abteilungsleiter Informatik
  • Einführung in die Abteilung
  • Alexander Leu, Head International Relations, informiert über den internationalen Austausch
18:00

​Information IT durch Martin Christen, Leiter IT-Service

18:30

​Ende der Veranstaltung

 

17:00        
  • ​Begrüssung der teilzeit- und berufsbegleitend Studierenden Informatik durch den Direktor Dr. Lukas Rohr und Eric Dubuis, Abteilungsleiter Informatik
  • Einführung in die Abteilung
  • Alexander Leu, Head International Relations, informiert über den internationalen Austausch
18:00

​Information IT durch Martin Christen, Leiter IT-Service

18:30

​Ende der Veranstaltung