Kader-Workshops: «Nachhaltige Ablösungen in der Sozialhilfe: wirkungsorientierte Prozessgestaltung in Sozialdiensten» In Kooperation mit der SKOS

08.05.2019, 13:00-16:45 Uhr – Berner Fachhochschule, Hallerstrasse 10, 3012 Bern, Aula

Beschreibung und Konzeption

In Workshops entwickeln Kadermitarbeitende von Deutschschweizer Sozialdiensten gemeinsam Ideen zur wirkungsorientierten Neugestaltung von Prozessen in der Sozialhilfe.

Die Workshop sind Teil des BFH-Forschungs- und Entwicklungsprojekts «Nachhaltige Ablösungen in der Sozialhilfe». In diesem von der Gebert-Rüf-Stiftung finanzierten Projekt wurden die Einflussmöglichkeiten von Sozialdiensten zur Unterstützung von nachhaltigen Ablösungen in der Sozialhilfe untersucht.

Steckbrief

  • Startdatum 08.05.2019, 13:00-16:45 Uhr
  • Ort Berner Fachhochschule, Hallerstrasse 10, 3012 Bern, Aula
  • Kosten CHF 120.-
  • Sie kennen die wichtigsten Ergebnisse des Forschungs- und Entwicklungsprojekts «Nachhaltige Ablösungen in der Sozialhilfe».
  • Sie haben in thematischen Workshops gemeinsam neue Ideen zur Neugestaltung der Prozesse in den Sozialdiensten entwickelt und gewonnen.

Kadermitarbeitende von Deutschschweizer Sozialdiensten

  • Kurzreferat: «Nachhaltige Ablösungen in der Sozialhilfe» – die wichtigsten Ergebnisse
  • Workshop 1: «Wo mein Wille ist auch dein Weg?!» 
    Gestaltung des Zielvereinbarungsprozesses in der Sozialhilfe
  • Workshop 2: «Das Ende krönt das Werk» 
    Gestaltung des Abschlussprozesses (Outtake) in der Sozialhilfe
  • Workshop 3: «Im Spagat zwischen Fach- und Alltagssprache» 
    Gestaltung der Klientenkommunikation in der Sozialhilfe
  • Einblick in die Workshop-Ergebnisse