KulturKehrsatz Geisterklänge

Die Studierenden Philippe Gaspoz, Malena Pflock, Jonas Krebs und Lara Messerli präsentieren ihr Projekt Geisterklänge.

24.03.2019, 18:00 Uhr – Oekumenisches Zentrum, Mättelistrasse 24, Kehrsatz

Steckbrief

  • Startdatum 24.03.2019, 18:00 Uhr
  • Ort Oekumenisches Zentrum, Mättelistrasse 24, Kehrsatz
  • Kosten Erwachsene: CHF 30.- Jugend/AHV: CHF 25.- Kinder bis 16/HKB Studierende: CHF 5.-

Sie betreten einen geheimnisvollen Raum, in welchem Sie sich während des ganzen Konzerts frei bewegen können. Musik und Worte können Sie sitzend, liegend oder stehend auf sich wirken lassen. Gespielt wird für Sie Musik von Schumann und Liszt, deren Spätwerke tiefen Einblick in die geistige Verfassung der beiden sensiblen Komponisten gewähren. 

Philippe Gaspoz, Klavier 
Malena Pflock, Violoncello 
Jonas Krebs, Violine 
Lara Messerli, Text