Opernproduktion

Unentrinnbar tödliches Meer und die Illusion, dass es anderswo (auf dem Mond) besser wäre. Davon erzählen die beiden Werke der diesjährigen Opernproduktion: «Riders to the sea» von Ralph Vaughan Williams und «Il mondo della luna» von Niccolò Piccinni. Der herausragende deutsch-syrische Künstler Manaf Halbouni wird als Gastdozent mit den Master-Studierenden des Schweizer Opernstudios die Opernproduktion 2019 umsetzen.

15.06.2019, 19-22 Uhr bis 16.06.2019, 19-22 Uhr – Stadttheater Biel

Teaser Opernproduktion Bild vergrössern

Ensemble: Paola Alcocer, Yi-An Chen, Jeanne Dumat, Viktoria Kadar, Brigitte Keusch, Louise Martyn, Yuka Masuno, Marek Pavlíček, Salvador Pérez, Chloé Suard, Paweł Ślusarz, Xiang Ting Teng, Lena Tschinderle, Sarah-Anne Worms

Sinfonie Orchester Biel Solothurn

Musikalische Leitung: Franco Trinca
Künstlerische Konzeption und Realisierung: Manaf Halbouni und Mathias Behrends
Kostüm und Requisiten: Barbara Repe
Maske: Stephanie Metzner

Steckbrief

  • Startdatum 15.06.2019, 19-22 Uhr
  • Enddatum 16.06.2019, 19-22 Uhr
  • Ort Stadttheater Biel