Pop-up-Referate: Business-Know-how aus erster Hand

Digitale Unternehmensführung, Lobbying oder Positive Leadership? Welche (anderen) Themen beschäftigen Sie aktuell? Wir haben die Expertinnen und Experten, die mit spannenden und ungewöhnlichen Inputs Ihre Mitarbeitenden inspirieren.

Planen Sie einen Mitarbeiteranlass zu einem aktuellen, geschäftsrelevanten Thema? Möchten Sie in kurzer Zeit aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse als leicht umsetzbare Inputs für Ihren Geschäftsalltag aufnehmen? Dann buchen Sie jetzt ein kostenloses Pop-up-Referat der Berner Fachhochschule Wirtschaft bei Ihnen vor Ort. Und so geht’s:

Sie wählen aus unserem breiten Angebot an Pop-up-Referaten das für Sie passende Thema aus. Eine kleine Auswahl daraus:

Weitere Themen:

  • Positive Leadership (Alexander Hunziker)
  • Generationenvielfalt im Gesundheits- und Sozialbereich. Dialog und Zusammenarbeit in der Praxis (Andrea Gurtner)
  • New Generation. Nachwuchs- und Fachkräfte wirksam führen (Andrea Gurtner)
  • Generation X und Y. Herausforderungen für das HR (Andrea Gurtner
  • Coming-out am Arbeitsplatz. Erfahrungen und Handlungsfelder (Andrea Gurtner
  • Flexibilisierung und Digitalisierung der Arbeit: Eine Chance für die Generation 50+? (Andrea Gurtner)
  • Arbeitswelt 4.0 und Auswirkungen auf den Menschen (Martin Halter)
  • Productivity of Knowledge Worker (Reto Rüetschi)

Die Referate dauern rund eine Stunde. Die genauen Inhalte werden in Abstimmung mit Ihnen definiert.

Haben Sie Fragen zu unseren Pop-up-Referaten? Dann steht Ihnen unser Leiter Weiterbildung, Prof. Dr. Kim Tokarski, gerne zur Verfügung.