Prix d'excellence 2022

Die BFH-TI und das Spitalzentrum Biel verbindet eine enge und zukunftsweisende Partnerschaft im Bereich Medizininformatik. Diese Kooperation bringt beiden Beteiligten einen grossen Nutzen an der Schnittstelle von Ausbildung und Praxis.

01.12.2022, 17.30–19.30 Uhr – Biel Höheweg 80, Zimmer N321

Steckbrief

Im Rahmen dieser Partnerschaft zeichnet das Spitalzentrum Biel jährlich die besten Abschlussarbeiten des Bachelors of Science in Medizininformatik aus.

Am 1. Dezember findet die Preisverleihung statt. Gerne heissen wir Sie zu diesem Anlass willkommen.

Programm
17.30 Begrüssung
Kristian Schneider
Spitaldirektor/CEO, Spitalzentrum Biel
17.35 Ansprache
Prof. Dr. Raoul Waldburger
Departementsleiter, Berner Fachhochschule, Technik und Informatik
17.40 Preisträger bestes Konzept
Lars Anderegg/Jonas Jimenez: «Aufbau einer IT-Architektur für das patient@home Konzept»
Laudatio: Prof. Dr. Jürgen Holm, Fachbereichsleiter Medizininformatik, Berner Fachhochschule
17.50 Preisträger*in beste Innovation
Mirna Bosnjak/Marcel Jenk: «Digitale Patientenbefragung»
Laudatio: Prof. Dr. Stephan Nüssli, Dozent Berner Fachhochschule
18.00 Preisträger beste Umsetzung
Alex Fahrni: «Firecard: A Medical Cloud Calendar based on MIDATA and FHIR, with Right to Privacy»”
Laudatio: Prof. Serge Bignens, Dozent Berner Fachhochschule
18.10 Preisübergabe
Kristian Schneider, Spitaldirektor/CEO Spitalzentrum Biel
ab 18.15 Apéro

Anmeldung