Vernissage: «Organisation ist das Ende der Jugend»

Taufe des Gemeinschaftswerks von Studierenden des Schweizerischen Literaturinstituts und der Schule für Gestaltung.

15.01.2020, 19 Uhr – Schule für Gestaltung, Biel, Cafeteria

Ob es Denken ist oder Fühlen?
Wenn wir Tiere wären,
würden wir nackt
durch den Wald rennen
und Beeren pflücken.
Kenn mich nicht aus,
Contenance, Organisation,
wenn ich bitten darf.
Die Jugend war schon immer
zu Ende.

«Organisation ist das Ende der Jugend»: Grafiker*innen der zweiten Fachklasse an der Schule für Gestaltung Bern und Biel haben Texte, die Student*innen des Bachelors in
Literarischem Schreiben am Schweizerischen Literaturinstitut Biel eigens für diese Kollaboration verfasst haben, visuell interpretiert und im Heftchenformat gestaltet. Weltpremiere!

Steckbrief

  • Startdatum 15.01.2020, 19 Uhr
  • Ort Schule für Gestaltung, Biel, Cafeteria