Prüfdienstleistung Oberflächenbehandlung

In unserem Oberflächenlabor prüfen, entwickeln und optimieren wir Beschichtungsstoffe und Lacksysteme für die Anwendung im Innen- und Aussenbereich.

Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot reicht von klassischen Normprüfungen bis hin zu Entwicklungen und Optimierungen von Prozessen für die Holz- und Oberflächenbehandlung.

Sämtliche Aufträge werden von geschulten Spezialistinnen und Spezialisten aus dem jeweiligen Fachgebiet durchgeführt und vertraulich behandelt.

Eine Auswahl an Prüfungen ist nach ISO/IEC 17025 durch die Schweizerische Akkreditierungsstelle (SAS) akkreditiert (Akkreditierungsnummer: STS 317). Die SAS ist Mitglied der International Laboratory Accreditation Cooperation (ilac). Dadurch erlangen die bei uns akkreditierten Prüfungen internationale Anerkennung.

Wir bieten folgende Prüfungen an:

  • Verhalten bei chemischer Beanspruchung (DIN 68861-1, SN EN 12720)*
  • Verhalten bei Kratzbeanspruchung (DIN 68861-4)
  • Verhalten bei trockener Hitze (DIN 68861-7)
  • Verhalten bei feuchter Hitze (DIN 68861-8)
  • Festkörpergehalt (EN ISO 3251)
  • Auslaufzeit (ISO 2431)
  • Dichte (DIN 53217)
  • Deckfähigkeit
  • Ablauf- und Verlaufseigenschaften
  • Bestimmung des Eindruckwiderstandes – Prüfmethode (Brinell) (SN EN 1534, SIA 265.612)*
  • Abreissversuch zur Beurteilung der Haftfestigkeit (SN EN ISO 4624)*
  • Gitterschnittprüfung (EN ISO 2409)
  • Stapelfähigkeit (EN ISO 4622)
  • Dornbiegeversuch (DIN EN ISO 6860)
  • Schichtdickenmessung
  • Farb- und Glanzmessungen
  • Einteilung und Auswahl (SN EN 927-1)*
  • Leistungsanforderungen (SN EN 927-2)*
  • Freibewitterung (SN EN 927-3)*
  • Beurteilung der Wasserdurchlässigkeit (SN EN 927-5)*
  • Künstliche Bewitterung von Holzbeschichtungen mit fluoreszierenden UV-Lampen und Wasser (SN EN 927-6)*
  • Künstliches Bestrahlen oder Bewittern in Geräten – UV-Leuchtstofflampen (SN EN ISO 4892-1, SN EN ISO 4892-3) *

* durch die Schweizerische Akkreditierungsstelle (SAS) akkreditierte Prüfungen

Ausserdem stehen Expertinnen und Experten mit ihrem Know-how für Beratungen, Expertisen und Gutachten zur Verfügung.

Infrastruktur

Für die fachgerechte Abwicklung von Dienstleistungen und Entwicklungsaufträgen stehen uns folgende Einrichtungen zur Verfügung:

  • Breite Infrastruktur für den Auftrag von flüssigen Beschichtungssystemen (Giessen, Walzen, Spritzen, Pulvern)
  • Umluft-, IR- und UV-Trocknungseinheiten
  • Freibewitterungsstand und Schnellbewitterungsgeräte
  • Diverse Klimakammern
  • Mehrere Autoklaven von 25-250l
  • Sterile Arbeitsplätze für biologische Analysen
  • Diverse Lichtmikroskope, Elektronenmikroskop (inkl. EDX Einheit) und Atomkraftmikroskop
  • Mikrotome und Schleifgeräte
  • Oberflächenprüflabor
  • Werkstoffprüflabor
  • Mikroskopielabor