Forschungsfelder + Expertise

Wir unterstützen Sie bei Generierung von neuem Wissen über Ernährung und Diätetik und begleiten Sie beim Transfer der Ergebnisse in Ihr Forschungs- und Praxisumfeld.

Ernährungstherapie und -interventionen

  • Mangelernährung
  • Nichtübertragbare Krankheiten: z. B. Metabolisches Syndrom, Adipositas, Diabetes Typ 2
  • Nahrungsmittelallergien, Nahrungsmittelintoleranzen, FODMAP (Fermentable Oligo-, Di-, Mono-saccharides And Polyols)
  • Beratungsforschung: komplexe Interventionsmodelle, evaluieren von Beratungsergebnissen, Qualität der Ernährungsberatung

Neue Technologien in der Ernährungsberatung

  • Validierung von Ernährungsstudien mit neuen Technologien (apps)
  • Nutzbarkeitsanalysen von neuen Technologien in der Ernährungspraxis
  • Evaluation und Entwicklung von (individueller) Ernährungsberatung auf Basis neuer Technologien

Kommunikation von Ernährungsthemen

  • Forschung zu Nährwertkennzeichnung
  • Entwicklung und Evaluation der Ernährungsberatung für spezifische Bevölkerungsgruppen
  • Entwicklung von Kommunikationsmitteln zu Ernährungsthemen im Bereich Public Health
  • Assessments als Grundlage zielgruppenspezifischer Ernährungskommunikation (Aufklärung und Beratung)