Über uns

Die IRPT-Forschungsprojekte werden Hand in Hand mit Industriepartnern und führenden Neurologie-Rehabilitationskliniken durchgeführt. Die Arbeit ist hochgradig interdisziplinär. Es werden neue Produkte für Industrie und klinische Anwendungen entwickelt.

Organisation

Zurzeit arbeiten rund acht Personen beim IRPT. Das Team besteht aus mehreren wissenschaftlichen Mitarbeitenden, Doktoranden, Postdocs und einer Gruppe von Bachelor- und Master-Studierenden.

 

Partnerschaften

Kooperationen
 

  • Reha-Klinik in Rheinfelden: Das IRPT arbeitet eng mit renommierten Rehabilitationskliniken in der Schweiz zusammen. Anfang 2011 haben wir eine formelle Forschungskooperation mit der Reha-Klinik in Rheinfelden bei Basel begonnen. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Rehabilitation von Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben.
  • Schweizer Paraplegiker-Zentrum in Nottwil: Mit dem Schweizer Paraplegiker-Zentrum in Nottwil arbeiten wir auch bei der Erforschung von Menschen mit Rückenmarksverletzungen zusammen

Wir sind jederzeit offen für Projekte und die Zusammenarbeit mit weiteren Partnern und freuen uns über Ihre Anfrage!

Mitarbeitende

Hier finden Sie die Kontaktdaten und weitere Informationen zu unseren Mitarbeitenden: