Soziale Intervention

Anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung für qualitativ hervorragende Interventionen in der sozialarbeiterischen Praxis.

Soziale Interventionen haben zum Ziel, die Handlungsfähigkeit von Klientinnen und Klienten zu erhalten oder Kompetenzen zur autonomen Krisenbewältigung herauszubilden. 
Im Fokus unserer Forschung, Weiterbildung und Dienstleistungen stehen die Umstände, die eine Intervention erforderlich machen, sowie die Ausgestaltung und Wirkungen von Interventionen. Dabei fokussieren wir insbesondere auf den Kindes- und Erwachsenenschutz sowie auf die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.  

BFH-Zentrum Soziale Sicherheit
Der Schwerpunkt Soziale Intervention beteiligt sich am BFH-Zentrum Soziale Sicherheit

Leistungsangebot

Unser interdisziplinäres Team bietet Ihnen fundiertes Experten- und Methodenwissen. Konkret umfassen unsere Leistungen:

  • Evaluationen von Beratungs- und Interventionskonzepten
  • Angewandte Forschung in den Bereichen Kindes- und Erwachsenenschutz, Kinder- Jugend- und Familienhilfe
  • Konzeptentwicklung und Beratungen von Organisationen und Institutionen
  • Massgeschneiderte Schulungen in den Bereichen Kindes- und Erwachsenenschutz, Mediation und Konfliktmanagement und Beratung
  • Coachings, Mediationen und Supervisionen 

Kompetenzen

Im Zentrum unserer Forschungstätigkeit und unseren Dienstleistungen stehen folgende Themenbereiche: 

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe (KJFH):

Wir untersuchen die Entwicklungsverläufe in Kindheit und Jugend im Kontext familiärer und ausserfamiliärer Systeme. Auf dieser Grundlage erarbeiten wir mit unseren Praxispartnern professionelle Strukturen und Interventionen, begleiten die Implementierung und bieten massgeschneiderte Schulungen an.
Kontakt: Dieter Haller

Kindes- und Erwachsenenschutz:

Wir untersuchen Ursachen, Formen und Folgen von Kindeswohlgefährdungen und bereiten die Erkenntnisse für die Praxis auf. Wir erforschen die Wirkung von sozialarbeiterischen Interventionen und entwickeln sie weiter, um die Qualität des Kindes- und Erwachsenenschutzes zu verbessern. Unsere Expertise stellen wir in Inhouse-Schulungen zu rechtlichen und methodischen Fragen im Kindes- und Erwachsenenschutz, in Coachings und Supervisionen sowie in der Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen zur Verfügung.
Kontakt: Andrea Hauri und Marco Zingaro

Mediation und Konfliktmanagement:

Wir vermitteln in Workshops und Schulungen Kompetenzen, um Konflikten in Ihrem beruflichen Umfeld frühzeitig zu erkennen und konstruktiv anzugehen. Wir bieten Mediationen und Konfliktcoachings an, begleiten Sie bei der Einführung eines betrieblichen Konfliktmanagementsystems und unterstützen Sie in Ihren Evaluationsprojekten.
Kontakt: Esther Wermuth und Katharina Haab

Systemische Beratung und Supervision:

Wir vermitteln in Workshops und massgeschneiderten Schulungen Kompetenzen in systemischer Beratung (auch online). Wir beraten Sie in der Ausarbeitung von passgenauen Beratungskonzepten, unterstützen Sie bei der Umsetzung und evaluieren die Wirkung. Unsere Expertise stellen wir auch in Coachings und Supervisionen zur Verfügung.
Kontakt: Gerlinde Tafel und Sibylle Ries

Case Management:

Wir vermitteln Ihnen das Wissen für die Umsetzung von Case Management in Ihrer Organisation. Wir beraten Sie bei der Ausarbeitung von Konzepten, helfen bei der Umsetzung und qualifizieren Ihre Mitarbeitenden in Kaderkursen, betriebsinternen Fortbildungen sowie ziel- und bedarfsorientierten Coachings.
Kontakt: Lukas Leber

Projekte

Team