Befähigen im Alter

Alte Menschen möchten daheim ein gutes Leben führen. Dazu braucht es befähigende Betreuung. Lebensweltorientierte Assessments sollen es ermöglichen, Fähigkeiten und Ressourcenpotenziale dieser Menschen zu erfassen.

Steckbrief

  • Lead-Departement Soziale Arbeit
  • Institut Institut Alter
  • Förderorganisation Andere
  • Laufzeit 01.11.2018 - 31.01.2020
  • Projektverantwortung Prof. Bernhard Müller
  • Projektleitung Prof. Bernhard Müller
  • Schlüsselwörter Care, Betreuung, Assessment, Befähigen, fragiles Alter, pflegende Angehörige, Lebenswelt

Ausgangslage

Evaluation des Fachkurses "Lebensweltorientierte Assessments Betreuung" für Fachpersonen in der ambulanten Altersarbeit.

Vorgehen

Im Fachkurs "Lebensweltorientierte Assessments Betreuung" werden Fachpersonen der ambulanten Altersarbeit darin geschult, Fähigkeitspotenziale und Verwirklichungschancen unterstützungsbedürftiger alter Menschen und deren Angehörigen für ein "gutes Leben daheim" zu erfassen. Die Wirkung dieser Schulung wird evaluiert.