Partizipation armutsbetroffener und -gefährdeter Personen: Erarbeitung von Praxishilfen, Beratung zur Ausgestaltung einer partizipativen Tagung und Koordination der Arbeitsgremien

Im Auftrag des BSV erarbeitet die BFH mit Betroffenen und Fachpersonen Vorschläge für Praxishilfen zur Realisierung von Partizipationsprojekten in der Armutsbekämpfung und -prävention sowie für die Gestaltung der nationalen Tagung 2020.

Steckbrief

  • Departement BFH | Soziale Arbeit
  • Forschungsschwerpunkt Soziale Sicherheit und Integration
  • Forschungsfeld Soziale Intervention
  • Laufzeit (geplant) 15.10.2019 - 31.10.2020
  • Projektleitung Emanuela Chiapparini
  • Projektmitarbeitende Rahel Müller de Menezes
    Jodok Bastian Läser
  • Schlüsselwörter Partizipation, Armutsprävention, Armutsbekämpfung, Praxishilfen, Partizipationsprojekte

Ziel

Erarbeitung von Praxishilfen zur Realisierung von Partizipationsprojekten in der Armutsbekämpfung und -Prävention; Beratung des BSV in der Gestaltung der Nationalen Tagung 2020; Koordination und Moderation von partizipativen Arbeitsgremien

Kernkompetenzen

Literaturrecherche, Gruppendiskussionen, Ko-Konstruktion, Methoden der Moderation, Beratung, Präsentation und Partizipation