Diversity & Inclusion (BID0063)

Erweitern Sie Ihre Diversity-Kompetenz und entwickeln Sie Handlungsansätze für den diskriminierungsfreien Umgang mit Vielfalt. Sie reflektieren eigene Positionen und setzen sich kritisch mit Inklusion im eigenen Fachgebiet auseinander.

  • Sie erlangen Grundlagenwissen zu den Themen Managing Diversity, Anti-Diskriminierung, implicit bias, Othering und Intersektionalität.

  • Sie setzen sich aktiv mit Kategorisierungen wie Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, LGBTIQ+ oder Alter auseinander.

  • In einem moderierten Diversity und implicit bias Training erkennen Sie eigene Positionen und blinde Flecken.

  • In konkreten Fallbeispielen reflektieren Sie die Diversityperspektive in aktuellen gesellschaftlichen Diskursen sowie Praxis- und Organisationskontexten. 

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Erfüllt/nicht erfüllt
  • Dauer Winterschool KW7
  • Unterrichtstage KW7 Mo–Fr, 09.15–12.15 Uhr und 13.15–16.15 Uhr
  • Anmeldefrist KW52–02 – Online in IS-Academia
    Total 24 Plätze
  • Anzahl ECTS 3 ECTS
  • Kosten Keine Zusatzkosten
  • Unterrichtssprache Unterricht: Deutsch
    Kompetenznachweis: Deutsch, Englisch, nach Absprache Französisch
  • Studienort Bern
  • Departement Wirtschaft
    Soziale Arbeit
  • Nächste Durchführung Frühlingssemester