Prof. Marianne Stäubli Wolffers

Steckbrief

Prof. Marianne Stäubli Wolffers Dozentin

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Gesundheit
    Pflege
    Stadtbachstrasse 64
    3012 Bern

Lebenslauf

  • 2010-heute Dozentin Bachelorstudiengang Pflege Berner Fachhochschule Bern (BFH), Departement Gesundheit
  • 2007-2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, F&E Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB), Zollikofen
  • 1996-2000 Berufsschullehrperson Krankenpflegeschule Lindenhof, Bern
  • 1995-1997 Pflegefachfrau Zieglerspital, Bern
  • 1991-1995 Kinderbetreuung Zuhause
  • 1988-1990 Berufsschullehrperson Krankenpflegeschule, Biel
  • 1986-1987 Unterrichtsassistentin Krankenpflegeschule, Thun
  • 1982-1986 Pflegefachfrau Regionalspitäler und Inselspital Bern
  • M.A. Anglistik, Pädagogik und päd. Psychologie Universität Freiburg
  • Diplom Berufsschullehrperson Krankenpflege WE'G, Aarau
  • Diplom Pflegefachfrau Städtische Krankenpflegeschule Engeried, Bern

Projekte

  • 2012 - 2013: PH SRK (Leitung S. Hahn). Veränderte Berufsbildung und knappe Ressourcen wirken sich auf Aufgaben, Kompetenz- und Verantwortungsbereiche der Pflegehelfenden SRK aus. Das Projekt untersucht diese Situation sowie die Vorbildung und das Entwicklungspotential der Gruppe.

  • 2013 - 2014: ENCRICH (Leitung D. Richter). Das Projekt untersucht den Zusammenhang räumlicher Umgebung mit kritischen Ereignissen (Sturz, Aggression, Verwirrtheit) in zwei Alters- und Pflegeheimen.

  • 2015 - 2017: SHAPE-D (Leitung R. Blaser). Das Projekt untersucht, wie die professionelle Handlungskompetenzen von Pflegenden für einen adäquaten Umgang mit Menschen mit Demenz gestärkt warden können. Dabei steht die subjektiv relevante Erfahrung im konkreten Handeln im Fokus.

  • 2015 - 2017: BeKoM PH SRK (Leitung M. Stäubli). Das Projekt soll aus der Sicht von Vorgesetzten in der Langzeitpflege die Tätigkeit der PH SRK erfassen, deren Bedeutung im Vergleich zu den AGS aufzeigen und die Kompetenzregelung und berufliche Förderung für die PH SRK beschreiben.

  • 2016 - 2019: EQUI (Leitung I. Lipp). Das Teilprojekt Grademix und Diversität im stabilen Gleichgewicht (EQUI) ist Bestandteil des Standortprojekts „Kernkompetenzen interdisziplinär fördern, um fit zu sein für rasche Veränderungen, komplexe Settings und berufsbedingte Belastungen“(KomIn) der Berner Fachhochschule (BFH). EQUI schafft eine Wissensbasis, die den Kompetenzgerechten Einsatz und die erfolgreiche Zusammenarbeit unter Beachtung von Qualifikationsstufen, Aspekten der Diversität, der Dienstleistungsqualität und der Kosten in der ambulanten und stationären Langzeitpflege sicherstellen soll.

Publikationen

  • Bernet, M., Stäubli, M., Riedwyl, M., Zürcher, E., & Hahn, S. (2017). Pflegehelferinnen und Pflegehelfer des Schweizerischen Roten Kreuzes (PH SRK) in der Gesundheitsversorgung der Schweiz. Pflegenetz - Das Magazin für die Pflege, 2(17), S. 26-27.

  • Lipp, I., Bernet, M., & Stäubli, M. (2017). Wichtige und geschätzte Pflegehelferinnen und Pflegehelfer SRK. frequenz - Das Magazin des Fachbereichs Gesundheit, 2017. Juni 2017, S. 32-33.

  • Stäubli, M. & Bernet, M. (2017). PH SRK - wichtige Stütze. Studie zur Bedeutung der Pflegehelfer/-in im Pflegeheim und in der Spitex. Krankenpflege, 6/2017.

  • Stäubli, M., & Hahn, S. (2014). Im Spannungsfeld der Kompetenzen. Rolle der Pflegehelferinnen und Pflegehelfer in der Gesundheitsversorgung. Krankenpflege (10), 28-30.

  • Hahn, S., Stäubli, M., Boinay, F., Ziegler, A., & Helfer, T. (2013). Forschungsprojekt Pflegehelfer/-innen SRK und ihre Aufgaben in der Gesundheitsversorgung der Schweiz. Unveröffentlichter Schlussbericht. Berner Fachhochschule, Bern.

  • Rüegsegger, A.B. & Stäubli, M. (2016). Ernährung, Bewegung, kognitives Training und vaskuläres Risikomonitoring zur Prävention von kognitivem Abbau. FIT-Nursing Care, 13(6). Online verfügbar unter https://www.fit-care.ch/juni-2016

  • Rüegsegger, A.B., Schiess, C., & Stäubli, M. (2015). Wirksamkeit eines Sturzpräventionsprogramms auf sturzbedingte Verletzungen bei älteren Menschen im häuslichen Setting. FIT-Nursing Care, 12 (9). Online verfügbar unter https://www.fit-care.ch/september-2015

  • Stäubli, M., & Richter, D. (2014). Forschung: Räumliche Umgebung und Kommunikationsdesign in Alters- und Pflegeheimen. NOVACura (5), 59-61.