Nachhaltigkeitsbericht 2021

Der erstmals publizierte Nachhaltigkeitsbericht dokumentiert, wie die BFH in den Bereichen Bildung, Forschung und Betrieb sowie zusammen mit der Gesellschaft Nachhaltigkeit lebt und erlebt.

Der Nachhaltigkeit verpflichtet

Über Nachhaltigkeit zu reden ist das eine, selbst nachhaltig zu handeln etwas anderes – die grosse Herausforderung besteht aber in der Transformation ganzer Gesellschaften in Richtung Nachhaltigkeit. Hierbei haben Bildung und Forschung eine richtungsweisende Aufgabe. Wir als BFH nehmen diese Verantwortung als strategische Priorität sehr ernst und engagieren uns in all unserem Tun für die Nachhaltigkeitswende. Wir entwickeln neue Lösungsperspektiven für ein nachhaltiges und damit zukunftsfähiges Handeln aller Akteur*innen unserer Gesellschaft. Darüber hinaus befähigen wir diese Akteur*innen als künftige Change-Agents zur Transformation bestehender Institutionen und Systeme. Dabei setzen wir Schwerpunkte in den Bereichen gesundheitsfördernder Ernährungssysteme, Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Lebensräume. 

2021 wurden wir von WWF Schweiz als ambitionierte Hochschule in die Spitzengruppe nachhaltiger Schweizer Hochschulen bewertet. Engagement verpflichtet: Wir sind uns unserer Vorbildrolle bewusst. Deshalb setzen wir uns beherzt für die eigene Klimaneutralität ein, die wir bis 2030 erreicht haben wollen. Gemeinsam wollen wir den Wandel gestalten, gemeinsam werden wir den Wandel schaffen. 

Prof. Dr. Sebastian Wörwag
Rektor

BFH schafft Impact