Bauphysik und Statik im Fensterbau

Der Kurs vermittelt in drei Teilbereichen die Grundlagen zu Wärme- und Feuchteschutz, Schallschutz und Statik. Sie erlernen bauphysikalische und statische Grundkenntnisse. Zusammen mit den Kursen AVOR und Kalkulation – Produktionsplanung kann der Kurs zum Verbandsdiplom Fensterspezialist/in AVOR FFF ausgebaut werden.

  • Wärme- und Feuchteschutz
  • U-Wert-Berechnung
  • MINERGIE
  • Energieetikette

  • Thermographie

  • Blower-Door

  • Schlagregen-Luftdichtigkeit

  • Schallschutz

  • Projektierung und Qualitätssicherung

  • Statik

  • Bemessung im Fensterbau

  • Gesetzgebung und Normen

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Kursbestätigung
  • Dauer 54 Lektionen verteilt auf 6 Kurstage
  • Unterrichtstage Genaue Daten folgen
  • Anmeldefrist 4 Wochen vor Kursbeginn
  • Anzahl ECTS keine
  • Kosten CHF 1’680.– zzgl. Materialkosten CHF 50.–
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Berner Fachhochschule, Solothurnstrasse 102, Biel
  • Departement Architektur, Holz und Bau
  • Nächste Durchführung April–August 2020

Inhalt + Aufbau

Inhalt

Der Kurs vermittelt in drei Teilbereichen die Grundlagen zu Wärme- und Feuchteschutz, Schallschutz und Statik. Sie erlernen bauphysikalische und statische Grundkenntnisse. Zusammen mit den Kursen AVOR und Kalkulation – Produktionsplanung kann der Kurs zum Verbandsdiplom Fensterspezialist/in AVOR FFF ausgebaut werden.

Ausbildungsziel

Die Teilnehmenden erfahren die bauphysikalischen und statischen Grundkenntnisse die es Ihnen ermöglichen, bauphysikalische Problemstellungen zu lösen und Ihnen den Umgang mit Ingenieuren, Architektinnen, Lieferanten und technischen Informationen erleichtern. Anhand von Vorlagen werden statische und bauphysikalische Berechnungen durchgeführt und die Erkenntnisse in Konstruktionen umgesetzt.

Voraussetzungen + Zulassung

Projektleiter im Fensterbau und Mitarbeiter mit Abschluss «Fensterbauer FFF»

Zulassungsbedingungen

3 x 2 Tage, 6 Kurstage mit insgesamt 54 Lektionen

Freitag/Samstag

CHF 1’680.– 
zzgl. CHF 50.– Material

Der Kurs wird durch die MAEK (Militärdienst- und Ausbildungsentschädigungskasse) mit unterstützt: CHF 120.– für Mitarbeitende und für Unternehmer/innen

Studienort + Infrastruktur

Berner Fachhochschule Solothurnstrasse 102, Biel