Brandsicherheit und Holzbau: Modul 6b - Haustechnik – Teil 2

  • Wärmetechnische Anlagen
  • Lufttechnische Anlagen
  • Sanitäre Anlagen
  • Leitungsdurchführung durch brandabschnittsbildende Bauteile

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Kursausweis (Bestätigung)
  • Dauer 1 Tag
  • Unterrichtstage Donnerstag
  • Anmeldefrist 4 Wochen vor Kursdatum
  • Kosten CHF 400.–, dieser Kurs wird durch die Berufsförderung Holzbau Schweiz unterstützt
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau, Solothurnstrasse 102, 2504 Biel
  • Departement Architektur, Holz und Bau
  • Nächste Durchführung 19. November 2020

Inhalt + Aufbau

Die Teilnehmenden erarbeiten sich die notwendigen Kenntnisse, um bei ihrer praktischen Tätigkeit Schnittstellen zwischen Haustechnik und Holzbau brandschutztechnisch korrekt zu lösen.

Voraussetzungen + Zulassung

Projektleiter aus Holzbaubetrieben, Holzbau- und Bauingenieure, Architektinnen, Haustechnikplanerinnen, interessierte Fachleute von Brandschutzbehörden

CHF 400.–, dieser Kurs wird durch die Berufsförderung Holzbau Schweiz unterstützt.

Studienort + Infrastruktur

Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau, Solothurnstrasse 102, 2504 Biel