Intensivkurs 3D CAD/CAM Branchensoftware (Cadwork)

Für Zimmerleute und Holzbauerinnen und Holzbauer

Verfügen Sie über gute Grundkenntnisse in Cadwork 3D/2D und haben Sie bereits einige erfolgreiche 3D Projekte durchgeführt? Möchten Sie Ihre Arbeitsweise optimieren und den Anteil wiederkehrender Arbeitsschritte massgebend reduzieren? Dann ist dieser Intensivkurs Cadwork das Richtige für Sie. Im Kurs werden verschiedene Funktionen und Methoden behandelt, um diese Ziele zu erreichen. Nach einem Einblick in die verschieden Möglichkeiten, die die 3D- und 2D-Funktionen bieten, liegt der Schwerpunkt des Kurses bei der Planausgabe und der Erstellung von Listen.

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Intensivkurs 3D CD/CAM Branchensoftware
  • Dauer 3 Tage
  • Unterrichtstage Dienstag und Mittwoch
  • Anmeldefrist 4 Wochen vor Kursbeginn
  • Kosten CHF 1'100.–, inkl. Kursunterlagen. Der Kurs wird durch die MAEK und die Berufsförderung Holzbau Schweiz finanziell unterstützt.
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Solothurnstrasse 102, Biel
  • Nächste Durchführung 3./4./11. September 2019

Inhalt, Zielpublikum + Leitung

Inhalt

  • Erweiterte Funktionen 2D
  • Erweiterte Funktionen 3D
  • Tipps & Tricks
  • Erweiterte Plangestaltung
  • Erweiterte Listengestaltung
  • Einblick in verschiedene Spezialgebiete

Zielpublikum

Zimmerleute und Holzbauer sowie weitere interessierte Personen, die schon einen Grundkurs 3D CAD/CAMBranchensoftware (Schnupperkurs oder Basiskurs) absolviert haben.

Leitung

Pascal Breitenmoser, cadwork

Finanzielle Beteiligung

Der Kurs wird durch den Verein Berufsförderung Holzbau Schweiz und die MAEK  finanziell unterstützt.