Küchentechnik Basis

Wie beeinflusst eine Insel- oder Wandlösung die Planung? Was muss ich bei Küchengeräten beachten? Wie sehen die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Materialien aus? Welche Normen und Richtlinien gibt es? Der Grundlagenkurs im Küchenbau gibt Ihnen Antworten auf diese und weitere Fragen.

  • Planung und Gestaltung einer kompletten Küche

  • Materialkunde: Eigenschaften und Anforderungen der verschiedenen Werkstoffe für Fronten, Abdeckungen

  • Korpusse und das Innenleben von Küchenmöbeln

  • Der richtige Einsatz von Licht 

  • Ergonomie in der Küche

  • Küchentechnik: Lüftung, Küchengeräte und Normen
Innenansicht Küche

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Kursbestätigung
  • Dauer 6 Tage
  • Unterrichtstage Freitag/Samstag
  • Anmeldefrist Vier Wochen vor Kursbeginn
  • Kosten CHF 1500.– inkl. elektronische Dokumentation.
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Berner Fachhochschule Solothurnstrasse 102, 2504 Biel
  • Departement Architektur, Holz und Bau
  • Nächste Durchführung Die Kurse für 2019 wurden abgesagt

Inhalt + Aufbau

Lerninhalte

  • Planung und Gestaltung einer kompletten Küche
  • Materialkunde: Eigenschaften und Anforderungen der verschiedenen Werkstoffe für Fronten, Abdeckungen,
  • Korpusse und das Innenleben von Küchenmöbeln
  • Der richtige Einsatz von Licht
  • Ergonomie in der Küche
  • Küchentechnik: Lüftung, Küchengeräte und Normen

Lehr- und Lernformen

Der Kurs teilt sich auf in Kontaktunterricht, in das Lösen von Fallbeispielen und Kurzübungen in Gruppen- und Einzelarbeiten sowie in freies Lernen mit Aufarbeitung der Literatur.

Partner

Voraussetzungen + Zulassung

Der Kurs richtet sich sowohl an Personen, die bereits erste Erfahrungen im Küchenbau gesammelt haben, als auch an Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger.

Organisation + Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis vier Wochen vor Durchführungsbeginn möglich.

CHF 1500.– inkl. elektronische Dokumentation.

Vergünstigungen

  • Verbandsmitglieder von küche schweiz erhalten eine Unterstützung von CHF 300.–.
  • Der Kurs wird durch die MAEK (Militärdienst- und Ausbildungsentschädigungskasse) mit CHF 140.– unterstützt.

Für weitere Informationen und den Antrag für die Rückvergütung durch küche schweiz und/oder MAEK wenden Sie sich bitte direkt an die Verbandsorganisationen (www.küche-schweiz.ch oder www.vssm.ch/de/bildung/unterstuetzung-maek-und-zpk).

Studienort + Infrastruktur