Methodenbox: Ideen für die Arbeit mit Gruppen und Klassen von 6-16 Jahren

Sie lernen die Systemische Gruppenberatung nach dem Modell von Sandra Geissler mit Methoden der Berner Schulsozialarbeit kennen.

Der Kurs:

  • richtet sich an Schulsozialarbeitende und weitere Interessierte aus dem Sozialbereich,
  • vermittelt Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Methodenbox in der Gruppenarbeit,
  • stellt die Methodenbox und kennen deren Struktur vor,
  • legt einen Fokus auf die Theorie von gruppenspezifischen und dynamischen Hintergründen.
Momentaufnahme aus dem Unterricht

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Kurs
  • Dauer 2 Kurstage
  • Unterrichtstage Montag, Dienstag
  • Anmeldefrist 25.10.2019
  • Anzahl ECTS Keine
  • Kosten CHF 640
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Bern
  • Departement Soziale Arbeit
  • Nächste Durchführung 25./26. November 2019

Inhalt + Aufbau

Portrait

Mit Gruppen strukturiert, gezielt und prozesshaft an Themen zu arbeiten, ist in der Schulsozialarbeit eine bedeutende Arbeitsweise. Dieser Kurs bietet mit der Einführung in die systemische Gruppenberatung und einer Methodenbox mit vielfältigen Interventionsmöglichkeiten eine gute Basis, um mit Gruppen und Klassen zu arbeiten. Durch Selbsterfahrung werden die Interventionen diskutiert und auf fachlicher Ebene reflektiert.

Ausbildungsziel

  • Sie erhalten eine Methodenbox und kennen deren Struktur
  • Sie sind in der Lage, mit der Methodenbox Gruppenangebote durchzuführen
  • Sie besitzen Kenntnisse über ein methodisches Gruppenangebot, welches individuell über mehrere Einheiten genutzt werden kann
  • Sie kennen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Methodenbox in der Gruppenarbeit.
  • Theorie von gruppenspezifischen und dynamischen Hintergründen kennenlernen. 
  • Gezielte methodische Übungen selber erfahren, diskutieren und reflektieren.

Titel + Abschluss

Sie erhalten eine Kursbestätigung.

Dozentinnen + Dozenten

Voraussetzungen + Zulassung

Schulsozialarbeitende und weitere interessierte Fachpersonen aus dem Sozialbereich. Teilweise eine Wiederholung für Personen, die bereits systemische Gruppenarbeit im Rahmen des CAS Soziale Arbeit in der Schule (HSLU) besucht haben.

Bitte beachten Sie unsere Zulassungsbedingungen.

Organisation + Anmeldung

25. /26. November 2019, 9.00-16.45 Uhr

25.10.2019

Studienort + Infrastruktur