Thomas Dürst

Profile

Thomas Dürst Dozent

  • Contact hours Wednesday
  • Address Berner Fachhochschule
    Bern University of the Arts
    Musik
    Eigerplatz 5a
    3007 Bern

Activities

  • Kontrabass Jazz

  • Ensemble Jazz

  • Unterricht Kontrabass Jazz

  • Leitung Ensemble Jazz, Basic Ensembles (Jazz Standards), Themen Ensembles

Teaching

  • Kontrabass Jazz

  • Ensemble Jazz

CV

  • Thomas Dürst wurde am 7.2.1957 geboren. Mit 12 Jahren begann er Elektrobass zu spielen, um dann mit 15 auf den Kontrabass zu wechseln.
    Ab 1976 studierte er an der "Swiss Jazz School" in Bern bei Rolf Aberer und Eric Peter, wo er 1981 mit Diplom abschloss.
    Seit 1983 ist er Lehrer/Dozent für Kontrabass und Ensemble an der "Swiss Jazz School" sowie an der "Hochschule der Künste Bern" HKB.
    Seit 1976 hat Thomas Dürst unzählige professionelle Engagements für Konzerte, Festivals, Tourneen, Studio, Sinfonieorchester, Theater- und Filmmusik. Darunter Auftritte an den Jazzfestivals von Willisau, Montreux, Zürich, Bern, Langnau, Schaffhausen, Berlin, Nürnberg, Leverkusen, Riga, Moskau, Bombay, La Paz, Bogota... und natürlich in vielen Jazz-Clubs.
    Er ist seit Jahrzehnten einer der meistgefragten Bassisten der Schweiz.
    Thomas Dürst spielt oder spielte u.a. mit: John Tchicai, Al Grey, Hal Singer, Sammy Price, Glenn Ferris, Sandy Patton, Vince Benedetti, Joe Haider, Rick Margitza, Urs Blöchlinger, Peter Schärli, Donat Fisch, Harald Haerter, Giancarlo Nicolai, Fere's Hot Strings, Victoria Mozalevskaya, Swing Express, Nadja Stoller, Colin Vallon, Ithamara Koorax, Sibyl Hofstetter...
    Seit 1994 ist Thomas Dürst aktives Mitglied der Programmgruppe "Langnau Jazz Nights" und arbeitet auch in der Organisation der jeweils gleichzeitig stattfindenden Jazz Workshops mit.
  • seit 1983 Dozent Swiss Jazz School
  • seit 1997 Dozent HKB
  • 1975-1977 Swiss Jazz School Allgemeine Abteilung
  • 1977-1981 Diplom Swiss Jazz School Berufsschule

Memberships

  • Sonart

  • Verein Swiss Jazz School

  • Verein Langnau Jazz Nights

Language skills and intercultural knowledge

  • Deutsch - Muttersprache oder zweisprachig
  • Französisch - Konversationssicher
  • Englisch - Konversationssicher