Using digital tools for social good - Innovationsworkshop (BSS 2.5.52)

Technisches wird zunehmend sozial und Soziales wird zunehmend technisch. In der Summerschool kommen Studierende aus verschiedenen Departementen zusammen, lernen die Schnittmengen zwischen Sozialem und Technischem kennen und tauchen in die jeweils «fremde Welt» der anderen Disziplin ein.

Die Studierenden

  • können den Nutzen und die Risiken digitaler Tools für die Bearbeitung sozialer Fragestellungen beurteilen.
  • sind in der Lage, soziale Fragestellungen aus unterschiedlichen Perspektiven zu analysieren und technische Lösungen dazu zu erarbeiten.
  • können zu technischen Lösungen sozialer Fragestellungen eine ethisch und fachlich begründete Position vertreten
using digital tools for social good

Fiche signalétique

  • Titre/Diplôme Acquis/non acquis
  • Durée Sem. civiles 28
  • Journées de cours De Lunedi à Vendredi, de 08h15 à 16h50
  • Délai d'inscription KW51–02 – en ligne en IS-Academia
    15 places pour BFH diagonal
  • Nombre de crédits ECTS 2 Crédits ECTS
  • Coûts Pas de coûts supplémentaires
  • Langue d'enseignement Enseignement: Allemand
    Contrôle de compétence: Allemand
  • Lieu de formation Berne
  • Département Travail social
  • Prochaine édition semestre printemps