Ökonomie & Verwaltungswissenschaft: Vertiefung (BSS 3.6.02)

Non-Profit-Organisationen und Social Entrepreneurs übernehmen Aufgaben des Sozialstaats und verwenden Technologien für Profiling und Sharing. Grundeinkommen und Glücksökonomie geben Denkanstösse zu (Null)wachstum und Zukunft der Arbeit.

  • Sie verfügen über vertieftes Wissen zu Neuen Modellen der Ökonomie sowie über vertiefte Kenntnisse der Organisationen der Sozialen Arbeit, insbesondere in administrativ, ökonomisch oder rechtlich hochstrukturierten Arbeitsfeldern. 

  • Sie nehmen Handlungs- und Gestaltungsspielräume auf der institutionellen Ebene wahr. 

  • Sie sind in der Lage, Situationen, Handlungen und Äusserungen auf ihre wahrscheinlichen Wirkungen hin einzuschätzen. 
     

Fiche signalétique

  • Titre/Diplôme Acquis/non acquis
  • Durée Sem. civiles 8–21
  • Journées de cours Jeudi, de 17h15 à 20h50
  • Délai d'inscription Sem. civiles 51–02 – via formulaire d'inscription
    Nombre de places 5
  • Nombre de crédits ECTS 4 crédits ECTS
  • Coûts Pas de coûts supplémentaires
  • Langue d'enseignement Enseignement: Allemand
    Contrôle de compétence: Allemand
  • Lieu de formation Berne
  • Département Travail social
  • Prochaine édition Semestre de printemps