IT-Auditing für E-Government-Projekte

Das systematische IT Auditing im E-Government erhöht die Wahrscheinlichkeit der erfolgreichen Projektdurchführung. Dazu werden in diesem Projekt Instrumenten für die kostengünstige Risikominimierung mittels Aussensichten entwickelt.

Fiche signalétique

  • Département HESB | Economie
  • Pôle de recherche Public Sector Transformation
  • Champ de recherche Daten und Infrastruktur
  • Durée 01.01.2007 - 05.02.2010
  • Direction du projet Thomas Jarchow
  • Partenaires - établissements de recherche, y c. BFH HESB | Economie, Santé, Travail social
  • Mots-clés IT-Auditing, e-government, project

Contexte initial

Viele E-Government-Projekte scheitern teilweise oder ganz. Einer der Gründe ist, dass das Mana-gement-Instrument IT-Auditing durch projektexterne Experten viel seltener eingesetzt wird als bei-spielsweise im E-Business von Finanzdienstleistern. Eine wesentliche Ursache dafür ist das Fehlen von einfach und kostengünstig umsetzbaren IT-Auditing-Prozessen. Mit diesem Projekt soll diese Lücke geschlossen werden.

But

Ziel ist die Entwicklung eines Audit-Instruments, welches die kostengünstige Risikominimierung mittels Aussensichten ermöglicht. Ferner soll eine a priori Abschätzung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses ihres Einsatzes unterstützt werden.

Résultat

Aus dem Standard-Tayloring „klein“ mit den Ergebniszuständen und externen Inputs haben sich 29 Ergebnisse ergeben. Zu diesen wurde ein Formular entwickelt, mit welchen die Ergebnisse aus der HERMES-Projektführung charakterisiert und den Control Domains des Audit-Frameworks zugeordnet werden konnten. Das Instrumentarium wurde für e-Government-Projekt in der Phase3 Konzept mit Checklisten für Projektziele, Stakeholder, Fachperspektiven und Projektmanagement-Werkzeuge erweitert.

Perspectives

• Diskussion Anpassungen IT-Auditframework für IT-Projekte im E-Governemnt • Untersuchung HERMES Theorie vs. Praxis • Instrumentenvalidierung an „echten“, abgeschlossenen HERMES-Projekten • Instrumente ergänzen um weitere ITG-Methoden