Kapazitätsaufbau für die Landwirtschaftliche Bildung (Nigeria)

In diesem Projekt stehen die Aus- und Weiterbildung von Lehr- und Beratungspersonen, die Entwicklung und Implementierung von Ausbildungsmodulen an Colleges im Zentrum.

Fiche signalétique

  • Département HESB|Haute école des sciences agronomiques,forestières et alimentaires
  • Pôle de recherche Systèmes de connaissances et transfert du savoir
  • Responsable du projet Robert Lehmann
  • Direction du projet Barbara Vogt

Contexte initial

Zusätzlich wird die Umsetzung von konkreten Value Chain Projekten im Sinne von Best Practice Beispielen für Aus- und Weiterbildung gefördert. Ein wesentliches Element ist die Stärkung einer handlungsorientierten Unterrichtsmethodik. Dazu arbeitet das Projektteam eng mit lokalen Partnerinstitutionen (Colleges, Universität, Weiterbildungsorganisationen, Behörden und Privatunternehmen) zusammen.