Development of intelligent beton elements (IntelliBloc)

vertraulich

Fiche signalétique

  • Département HESB | Architecture, bois et génie civil
  • Pôle de recherche Economie numérique de la construction et du bois
  • Responsable du projet Thomas Stautmeister
  • Direction du projet Klaus Rehm

Contexte initial

Schienenfahrwege für Hochgeschwindigkeitszüge erfordern spezielle Betonbaukonstruktionen. Während des Betriebs kann es in den Bauteilen zur nicht visuell erkennbaren Rissbildung kommen. Durch Nutzung geeigneter Sensorik soll die Rissbildung bei Erreichung definierter Grenzwerte Bauteil und Standort konkret automatisiert erkannt und kontaktlos ausgelesen werden. Hierzu werden Betonschwellen und Blöcke bereits während der Herstellung entsprechend modifiziert.