Partizipative Suchtprävention in Sportvereinen: Weiterentwicklung des Suchtpräventionsprogramms "cool and clean" von Swiss Olympic.

Im Rahmen des Projekts werden 296 Präventionsprogramme auf ihre partizipativen Elemente hin analysiert. Das Ergebnis dient zur Weiterentwicklung des Präventionsprogramms "cool and clean" von Swiss Olympic.

Fiche signalétique

  • Département HESB | Travail social
  • Pôle de recherche Sécurité sociale et intégration
  • Champ de recherche Organisation Sociale
  • Durée (prévue) 23.01.2019 - 31.12.2019
  • Direction du projet Roger Pfiffner
  • Équipe du projet Andrea Eggli
    Aaron Rhyner
  • Mots-clés Suchtprävention, Verhaltensprävention, Partizipation, Lebenskompetenzen

Contexte initial

Literaturrecherche, Analyse bestehender Präventionsprogramme, Konzeptentwicklung, Pilotprojekte, Evaluation

But

Weiterentwicklung des Programms durch Integration partizipativer Elemente

Compétences clés

Prävention