Soziale Qualität von sozialen Dienstleistungen mit öffentlichem Auftrag (sDöA)

Im Projekt wird mittels einer Literaturanalyse der Frage nachgegangen, wie die soziale Qualität der Leistungen von sDöA in der Fachliteratur beschrieben wird und wie sie systematisiert und gemessen werden kann.

Fiche signalétique

  • Département HESB | Travail social
  • Pôle de recherche Sécurité sociale et intégration
  • Champ de recherche Sécurité Sociale
  • Durée 01.02.2018 - 31.07.2019
  • Direction du projet René Rüegg
  • Équipe du projet Christoph Gehrlach
    Andrea Abraham
    Diana Romano
  • Mots-clés Qualität, soziale Qualität, Organisation, Dienstleistung, Qualitätsindikatoren

Contexte initial

Das Projekt besteht im Wesentlichen aus einer Literaturstudie (scoping study) zu den Fragen, wie über die soziale Qualität von sozialen Dienstleistungen mit öffentlichem Auftrag (sDöA) geschrieben wird und wie diese systematisiert und gemessen werden kann. Das Ergebnis der Literaturstudie wird mit einer Expertengruppe diskutiert, ergänzt und angepasst sowie in einer geeigneten Fachzeitschrift publiziert.

But

Das Ziel ist eine Beschreibung davon, was in der Literatur unter sozialer Qualität verstanden wird und welche Qualitätskriterien und -indikatoren für sDöA abgeleitet werden können. Die Studie gibt Hinweise für weiterführende Forschung.