Gemeindecockpit Update 2012

Das Interesse am Gemeindecockpit wächst von Jahr zu Jahr. Deshalb wird das Projekt auch ohne KTI-Unterstützung fortgeführt. Die Funktionalität wird erweitert und die Lösung auf dem neusten Release-Stand gehalten.

Fiche signalétique

  • Département HESB | Technique et informatique
  • Pôle de recherche Mobilité de la société d'information
  • Champ de recherche ICT-Based Management
  • Durée 27.06.2012 - 31.03.2013
  • Direction du projet Urs Sauter
  • Équipe du projet Christoph Schaller
    Urs Sauter
    Patrick Haring
  • Partenaires - secteur privé Talus Informatik AG
  • Partenaires - établissements de recherche, y c. BFH HESB | Technique et informatique
  • Partenaires - secteur public Gemeinde Moosseedorf
    Gemeinde Wohlen bei Bern
  • Mots-clés Gemeindecockpit, E-Government, Führungsinstrumente, Business Intelligence

Contexte initial

- Erweiterung der Funktionalität - Einführung in weiteren Gemeinden - Anpassungen an neue Releases

But

- Erweiterung der Funktionalität - Einführung in weiteren Gemeinden - Anpassungen an neue Releases

Compétences clés

Gemeindeführung, Business Intelligence

Résultat

Das Gemeindecockpit ist für die Gemeinde Moosseedorf bereitgestellt worden. Erweiterungen bei der Auswertung von Steuerdaten wurden realisiert.

Perspectives

Weitere Partner interessieren sich für das Gemeindecockpit der BFH. Mit einer weiteren Verbreitung der Lösung ist zu rechnen. Die Realisierung zusätzlicher Funktionalitäten ist geplant.