Neugestaltung des Holzfensters durch Holz-Glas Verbundtechnologie (II)

vertraulich

Fiche signalétique

  • Département HESB | Architecture, bois et génie civil
  • Pôle de recherche Construction en bois, les structures et l'architecture
  • Responsable du projet Urs Uehlinger
  • Direction du projet Stefan Aegerter

Contexte initial

Das Fenstersystem basiert auf einer Verklebung des Isolierglaselements mit dem Flügelrahmen aus Holz mit Verbundwirkung. Während dem Projekt wurde eine nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten optimierte und leistungsfähige Fensterkonstruktion entwickelt, die Alterungsbeständigkeit des Holz-Glas-Verbundes überprüft, die statischen Grundlagen für das Holz-Glas-Verbundsystem erarbeitet sowie Konzepte und Lösungen für die Fertigungstechnik und Klebstoffapplikation erarbeitet.