Feasibility Study: Anti Aging - Development of reversible polyolefinwax layers used against the oxidation of plastic surfaces.

Fiche signalétique

  • Département HESB | Haute école des arts de Berne
  • Pôle de recherche Matérialité dans l’art et la culture
  • Champ de recherche Recherche sur les matériaux pour la conservation et la restauration
  • Organisme de financement Innosuisse
  • Durée (prévue) 01.08.2013 - 28.02.2015
  • Direction du projet Marc Egger
  • Équipe du projet Marc Egger
    Bruna Bütler
    Kathrin Hofmann
  • Partenaires - secteur privé CTS Suisse SA
  • Partenaires - établissements de recherche, y c. BFH HESB | Haute école des arts de Berne

Contexte initial

Ziel der Machbarkeitsstudie ist die Entwicklung einer neuartigen Barriereschicht, die Kunststoffoberflächen vor oxidativem Abbau schützt. Sie soll als Prophylaxe vor Vergilbungs- und Versprödungsreaktionen an Kunst und Kulturgut eingesetzt werden und dem oxidationsbedingten Materialabbau entgegenwirken. Hinsichtlich der präventiven Anwendung steht die Entwicklung eines im Innenraum wirksamen und reversiblen Produktes mit hoher Alterungsstabilität im Vordergrund.

But

Entwicklung einer neuartigen Barriereschicht, die Kunststoffoberflächen vor oxidativem Abbau schützt. Sie soll als Prophylaxe vor Vergilbungs- und Versprödungsreaktionen an Kunst und Kulturgut eingesetzt werden