Skyline crane 4.0

Konventionelle Seilkrane für die Holzernte werden durch eine Person bei der Seilwinde bedient. Durch den Einsatz neuer Funktechnologien kann diese Arbeitskraft eingespart werden, womit die Holzernte wirtschaftlicher betrieben werden kann.

Fiche signalétique

  • Département HESB | Technique et informatique
  • Pôle de recherche Technique de production
  • Direction du projet Roger Weber

Contexte initial

Entwickung eines funkbasierten Kommunikationssystems für konventionelle Seilkrane für den Einsatz in topografisch schwierigem Gelände. Anbindung dieses Kommunikationssystems an die bestehenden Komponenten eines Seilkrans.